Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen
Fulda Nordend

Herzlich Willkommen im Nordend

Zusammen die Zukunft bewegen - Mischen Sie mit und bringen Sie sich ein

10.12.2022, 14 - 18 Uhr - Nikolaus im Nordend (Stadtteiltreff, Am Waldschlösschen 30-36)

24.12.2022, 11.30 Uhr - Gemeinschaftsessen für alle Menschen, die sonst alleine zuhause wären (Bürgerzentrum Ziehers Süd)

02.03.2023, 18.00 Uhr - Stadtteilbeiratsitzung (Amand-Ney-Str. 22, Saal 1. OG)

Stadtteilzeitung

pdf | Stadtteilzeitung Ausgabe Juli 2022
Stadtteilzeitung Ausgabe Juli 2022
5 MB
pdf | Stadtteilzeitung Ausgabe März 2022
Stadtteilzeitung Ausgabe März 2022
1 MB

Aktuelles im Stadtteil

Im Rahmen des Förderprogramms „Sozialer Zusammenhalt“ lädt der Stadtteiltreff im Fuldaer Nordend zu einem ersten Mundart-Abend am Freitag, 15. Oktober, um 20 Uhr ein. Veranstaltungsort ist das Café Kunterbunt in der Leipziger Str. 36 in Fulda.

Der Fuldaer Stadtteil Nordend ist im Dezember 2019 in das Städtebauförderungsprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ (früher: Soziale Stadt) aufgenommen worden. Ein wesentlicher Schritt zu Beginn eines jeden Städtebaufördergramms ist die Erstellung eines sogenannten integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) für das betroffene Quartier. Für das Nordend ist dieser Prozess jetzt abgeschlossen, und die Ergebnisse sollen am Montag, 10. Mai, der Öffentlichkeit vorgestellt werden – coronagerecht als digitale Veranstaltung (Zoom-Meeting).

FULDA: Am Freitag, 09.04.2021 haben genau 22 Bewohnerinnen und Bewohner bei einer Osterputzaktion im Fuldaer Nordend tatkräftig mitgeholfen: Der Galgengraben vom Landratsamt bis hoch zum Spielplatz wurde dabei ins Visier genommen und vom gröbsten Müll gereinigt. Der von Grümel e.V. geführte Stadtteiltreff Nordend hat im Rahmen seiner Ferienaktivwoche zu dieser Aktion aufgerufen und mit tatkräftiger Unterstützung des Quartiersmanagers Jürgen Brehl auch umgesetzt.